Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Zinnpfeife

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Definition

Die Zinnpfeife ist ein Blechblasinstrument, das aus einem Stck Zinn oder einem hnlichen Metall gefertigt wird. Sie wird auch als Tin Whistle bezeichnet und ist ein traditionelles Instrument in Irland und Schottland.

Beschreibung

Die Zinnpfeife besteht aus einem schlanken, geraden Rohr mit einer Tonlcherreihe und einem Mundstck. Sie wird mit einer Hand gegriffen und mit den Fingern abgedeckt, um die Tne zu erzeugen. Der Klang der Zinnpfeife ist schlicht und einfach, aber ausdrucksstark und melodisch.

Funktion

Die Zinnpfeife wird hauptschlich in traditionellen irischen und schottischen Musikstilen wie Jig, Reel und Folkmusik eingesetzt. Sie kann als Soloinstrument oder als Teil einer Ensemblebesetzung verwendet werden und trgt zur Erzeugung einer melodischen und rhythmischen Untermalung bei.

Herkunft und Geschichte

Die Zinnpfeife hat ihren Ursprung in Irland und Schottland im 19. Jahrhundert. Sie wurde zunchst als Volksmusikinstrument verwendet und erlebte spter eine Renaissance durch die folkloristische Bewegung in den 1950er und 60er Jahren. Die Zinnpfeife ist heute ein fester Bestandteil der irischen und schottischen Musiktradition und wird weltweit von Musikern gespielt und geschtzt.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart