Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Waldzither

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Definition

Die Waldzither ist ein Streichinstrument, welches aus einer Holzkiste mit mehreren Saiten und Klanglchern besteht.

Beschreibung

Die Waldzither hat eine ovale oder runde Form und besteht aus einer Holzkiste, welche als Resonanzkrper dient. Es hat mehrere Saiten, die mit einem Griffbrett und Stimmwirbeln verbunden sind. Die Klanglcher ermglichen es dem Spieler, die Tonhhen zu ndern.

Funktion

Die Waldzither wird hauptschlich in der Volksmusik eingesetzt und hat einen einzigartigen, warmen und sanften Klang. Es kann solo oder als Begleitung fr Gesang oder andere Instrumente gespielt werden.

Herkunft und Geschichte

Die Waldzither hat ihren Ursprung in den Alpenlndern und wurde im 19. Jahrhundert weit verbreitet. Es wurde ursprnglich als Instrument fr volkstmliche Musik verwendet, aber es hat sich auch in andere Musikstile ausgebreitet und ist heute ein geschtztes Instrument in vielen Teilen der Welt.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart