Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Tom Tom

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Definition

Das Tom Tom ist ein zylindrisches Schlaginstrument, das hufig in Schlagzeugsets zu finden ist. Es erzeugt einen tiefen, resonanten Klang und wird in verschiedenen musikalischen Genres eingesetzt.

Beschreibung

Toms bestehen aus einem hohlen Krper, der blicherweise aus Holz gefertigt ist, und einer oder zwei Trommelfellen, die ber die Enden des Zylinders gespannt sind. Sie kommen in verschiedenen Gren und knnen an einem Stnder befestigt oder direkt am Schlagzeugset montiert sein.

Funktion

Tom Toms werden verwendet, um Rhythmus und Tiefe in einem Musikstck zu schaffen. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil des modernen Schlagzeugs und werden in vielen musikalischen Stilen verwendet, darunter Rock, Jazz, Pop und viele andere.

Herkunft und Geschichte

Das Tom Tom hat seine Wurzeln in indigenen Kulturen, insbesondere in Nordamerika und Asien. Seine moderne Form entwickelte sich im frhen 20. Jahrhundert und wurde ein Standardbestandteil des Schlagzeugs in der westlichen Musik.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart