Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Teponaztli

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Definition

Der Teponaztli ist ein traditionelles Schlitztrommel-Instrument, das von den indigenen Vlkern Mesoamerikas, insbesondere den Azteken, verwendet wurde.

Beschreibung

Dieses Percussion-Instrument wird aus einem einzelnen Holzblock geschnitzt und hat ein oder zwei parallele Schlitze, die ber die Oberseite laufen, um Resonanzkammern zu schaffen. Der Teponaztli wird typischerweise mit Holz- oder Gummischlgeln gespielt und produziert einen tiefen, resonanten Klang.

Funktion

Der Teponaztli wurde in religisen Zeremonien, Festen und Kriegsritualen eingesetzt. Er war nicht nur ein Musikinstrument, sondern auch ein Medium fr spirituelle und kulturelle Ausdrucksformen.

Herkunft und Geschichte

Der Teponaztli hat seine Wurzeln in der prkolumbianischen Zeit und war ein wesentlicher Bestandteil der musikalischen Traditionen der aztekischen Kultur. Er berdauerte die spanische Eroberung und wird noch heute in einigen indigenen Gemeinden Mexikos verwendet.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart