Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Taphon

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Definition

Der Taphon ist eine traditionelle thailndische Trommel, die in der klassischen und volkstmlichen Musik Thailands verwendet wird. Sie gehrt zur Familie der Rhrentrommeln und wird mit den Hnden gespielt.

Beschreibung

Der Taphon besteht aus einem zylindrischen Holzkorpus, an dessen beiden Enden Tierhaut oder synthetisches Material als Trommelfell gespannt ist. Die Trommel wird waagerecht gehalten und auf beiden Seiten geschlagen. Der Korpus ist oft reich verziert und sthetisch gestaltet.

Funktion

Der Taphon wird hauptschlich in der traditionellen Musik Thailands verwendet. Er spielt eine wichtige Rolle in Ensembles, die klassische Musikstcke auffhren, und wird auch bei religisen und kniglichen Zeremonien eingesetzt. Darber hinaus findet er Verwendung in der volkstmlichen Musik und bei Festen.

Herkunft und Geschichte

Der Taphon hat eine lange Tradition in Thailand und ist eng mit der thailndischen Kultur und Geschichte verbunden. Seine Ursprnge reichen weit in die Vergangenheit zurck, und er hat sich im Laufe der Jahrhunderte zu einem wesentlichen Bestandteil der thailndischen Musik entwickelt.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart