Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Scherrzither

Definition:

Die Scherrzither ist ein traditionelles Musikinstrument, das zur Familie der Zithern gehrt. Sie ist bekannt fr ihre einzigartige Bauweise und ihren charakteristischen Klang. Die Scherrzither ist in der Regel eine rechteckige, flache Holztafel mit Saiten, die ber den Korpus gespannt sind. Diese Saiten werden durch Anschlagen oder Zupfen zum Klingen gebracht. Das Instrument wird oft als Begleitung fr volkstmliche Musik und Tanz verwendet.

Beschreibung:

Die Scherrzither weist typischerweise eine Lnge von etwa einem Meter auf, whrend die Breite je nach Modell variieren kann. Der Korpus besteht aus Holz, hufig Ahorn, Fichte oder Buche. Die Oberflche ist glatt und mit Schnitzereien oder Verzierungen verziert. Die Saiten, die aus Stahldraht gefertigt sind, werden ber Stege gespannt und erstrecken sich ber die gesamte Lnge des Instruments. Die Anzahl der Saiten kann unterschiedlich sein, wobei 25 bis 40 Saiten keine Seltenheit sind.

Funktion:

Die Scherrzither wird durch Zupfen oder Anschlagen der Saiten gespielt. Die Saiten sind in verschiedenen Tonhhen gestimmt und erzeugen beim Spielen einen klangvollen, klaren Klang. Spieler verwenden oft Plektren oder ihre Finger, um die Saiten zu berhren, und erzeugen so verschiedene Melodien und Akkorde. Die Scherrzither wird hufig in traditionellen Volksmusikensembles eingesetzt, um rhythmische und harmonische Elemente hinzuzufgen.

Herkunft und Geschichte:

Die Scherrzither hat ihre Wurzeln in den Alpenregionen Europas, insbesondere in Lndern wie sterreich, Deutschland und der Schweiz. Sie entstand im 17. Jahrhundert und entwickelte sich im Laufe der Zeit zu einem wichtigen Bestandteil der regionalen Volksmusik. Die Scherrzither wurde in unterschiedlichen Ausfhrungen und Gren hergestellt, wobei regionale Unterschiede in der Bauweise und im Klang auftreten knnen. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich die Scherrzither weiterentwickelt, whrend sie gleichzeitig ihre traditionellen Merkmale bewahrt hat, und bleibt ein Symbol fr die musikalische Kultur der Alpenlnder.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart