Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Salor

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Die Salor gehrt zu den Streichinstrumenten und wird im Norden Thailands gespielt.

Der Hohlkrper ist aus den Schalen von Kokosnssen gebaut. Der Boden ist dnn und bedeckt das Schallloch. Das Griffbrett wird aus Hartholz gebaut. Die Salor besitzt zwei oder drei Saiten aus Metall, die mit einem Bogen aus Rosshaar gesppielt werden.

Gespielt wird die Salor in der traditionellen Volksmusik Nord-Thailands. Besonders auf Festen und Zeremonien wird die Salor bevorzugt gespielt. Begleitet wird sie hufig mit Gesngen.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart