Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Rotta

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Definition

Die Rotta ist ein altes mittelalterliches Schlaginstrument, das aus einer Rundholzplatte besteht, die mit Leder bespannt ist. Es war ein wichtiger Bestandteil der mittelalterlichen Musik und wurde oft fr rhythmische Untersttzung in Liedern und Tnzen verwendet.

Beschreibung

Die Rotta ist eine Art Trommel, die aus einer Rundholzplatte besteht, die mit Leder bespannt ist. Es hat einen tiefen, dumpfen Klang und wurde oft fr rhythmische Untersttzung in Liedern und Tnzen verwendet. Es war ein wichtiger Bestandteil der mittelalterlichen Musik und kann heute in historischen Auffhrungen und Reenactments gefunden werden.

Funktion

Die Rotta wurde in der mittelalterlichen Musik als rhythmisches Schlaginstrument verwendet, um Lieder und Tnze zu begleiten. Es war ein wichtiger Bestandteil der mittelalterlichen Musik und wurde oft von Troubadours, Minnesngern und anderen Musikern verwendet, um rhythmische Untersttzung in ihren Darbietungen zu bieten.

Herkunft und Geschichte

Die Rotta hat ihren Ursprung im Mittelalter und wurde in Europa verwendet. Es war ein wichtiger Bestandteil der mittelalterlichen Musik und wurde von Troubadours, Minnesngern und anderen Musikern verwendet. Obwohl es heute nicht mehr so hufig verwendet wird wie frher, kann es immer noch in historischen Auffhrungen und Reenactments gefunden werden und ist ein wichtiger Teil der mittelalterlichen Musikgeschichte.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart