Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Njarka

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Definition

Die Njarka ist eine traditionelle westafrikanische Fidel, die insbesondere bei den Tuareg und anderen Ethnien in der Sahelregion verbreitet ist. Sie ist ein Saiteninstrument mit einem kleinen Resonanzkrper, der oft aus einer Kalebasse besteht.

Beschreibung

Die Njarka besitzt in der Regel nur eine oder zwei Saiten, die ber einen flachen Resonanzkrper gespannt sind. Dieser Resonanzkrper ist hufig aus einer halben Kalebasse gefertigt und mit Tierhaut bespannt. Der Hals des Instruments ist aus Holz und oft recht einfach gehalten. Die Saiten werden entweder mit den Fingern gezupft oder mit einem Bogen gestrichen, je nach musikalischem Kontext und regionalen Variationen.

Funktion

Die Njarka dient in erster Linie als Begleitinstrument fr Gesang und Tanz. Sie erzeugt einen charakteristischen, drhnenden Klang, der gut zur rhythmischen und melodischen Untermalung geeignet ist. Bei einigen Tuareg-Stmmen wird die Njarka auch in zeremoniellen Kontexten verwendet, um Geschichten und Legenden zu erzhlen.

Herkunft und Geschichte

Die Njarka hat ihre Wurzeln in der reichen musikalischen Tradition Westafrikas und ist ein zentrales Element der kulturellen Identitt der Tuareg und anderer Ethnien in der Sahelzone. Das genaue Alter und die Ursprnge des Instruments sind schwer zu bestimmen, aber es wird angenommen, dass es seit Jahrhunderten ein fester Bestandteil der Musiklandschaft dieser Region ist. Trotz ihrer Einfachheit hat die Njarka eine tiefe kulturelle und musikalische Bedeutung und ist auch heute noch bei vielen westafrikanischen Musikern beliebt.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart