Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Marimbula

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Das Marimbula ist ein Lamellophon und besitzt einen Hohlkrper aus Holz. Seinen Ursprung hat das Marimbula in Afrika. Heute wird es hufig in der Karibik in dem Musikstil Son Cubano gespielt.

Der Korpus ist hohl und besitzt ein oder mehrere unterschiedlich groe Resonanzlcher. Somit hnelt das Marimbula dem Cajn. Die vordere Seite besitzt oft 8 Metallstbchen die abstehen und gezupft oder mit einem Schlgel geschlagen werden. Durch den Lngenunterschied der Stbe werden verschiedene Tne erzeugt.

Da es keine festgelegten Bauweisen gibt, knnen sich Klnge, Gre und Form des Instruments unterscheiden.

Um das Marimbula zu bespielen, sitzt man entweder auf dem Instrument oder steht vor diesem.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart