Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Launedda

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Definition

Die Launedda ist ein traditionelles sardisches Holzblasinstrument, das aus drei parallelen Rohren besteht und eine charakteristische Klangqualitt aufweist.

Beschreibung

Die Launedda besteht aus drei Rohren, die aus Schilfrohr oder Bambus gefertigt sind. Die Rohre sind unterschiedlich lang und werden parallel zueinander angeordnet. Sie sind in einer einzigen zylindrischen Einheit zusammengebunden, und jedes Rohr verfgt ber eigene Grifflcher fr die Tne. Das Instrument ist normalerweise zwischen 20 und 50 Zentimeter lang und hat einen einfachen, aber markanten Klang.

Funktion

Um die Launedda zu spielen, blst der Musiker gleichzeitig durch die drei Rohre und erzeugt so einen dreistimmigen Klang. Die Lautstrke und Tonhhe knnen durch die Strke des Atemstoes und die Abdeckung der Grifflcher gesteuert werden. Die Launedda wird oft von einem einzelnen Musiker gespielt und hat traditionell eine begleitende Rolle in sardischen Folklore- und Festmusiken.

Herkunft und Geschichte

Die Ursprnge der Launedda gehen bis in die prhistorische Zeit zurck, und das Instrument hat eine reiche kulturelle Geschichte auf Sardinien. Es wurde von den Hirten und Schafzchtern in der Region gespielt und diente als Begleitung fr Gesnge und Tnze. Die Launedda hat sich im Laufe der Jahrhunderte entwickelt und verschiedene kulturelle Einflsse aufgenommen, die zu ihrer heutigen Form gefhrt haben. Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung auf meinem Wissen bis September 2021 basiert und mglicherweise nicht die neuesten Entwicklungen oder Forschungsergebnisse enthlt.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart