Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Kontrabasssaxophon

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Definition

Das Kontrabasssaxophon ist ein seltenes und ungewhnliches Holzblasinstrument, das zur Familie der Saxophone gehrt. Es zeichnet sich durch seine auergewhnliche Gre und seinen tiefen Klang aus. Das Kontrabasssaxophon wird oft in speziellen musikalischen Kontexten eingesetzt, um tiefe und kraftvolle Basstne zu erzeugen.

Beschreibung

Das Kontrabasssaxophon ist das grte Mitglied der Saxophonfamilie und hnelt in seiner ueren Form den anderen Saxophonen. Es besteht aus einem langen, gebogenen Rohr, das in mehrere Abschnitte unterteilt ist. Das Instrument ist aus Messing oder anderen Metallen gefertigt und hat eine charakteristische gebogene Form. Das Mundstck hnelt dem der anderen Saxophone, ist jedoch grer und verfgt ber einen konischen Aufsatz, um den tiefen Klang zu erzeugen.

Funktion

Das Kontrabasssaxophon wird gespielt, indem der Musiker in das Mundstck blst und die Klappen drckt, um die Tonhhe zu verndern und verschiedene Tne zu erzeugen. Durch die Verwendung eines greren Mundstcks und eines lngeren Rohrs erzeugt das Kontrabasssaxophon extrem tiefe und resonante Basstne. Es wird oft in modernen Jazz- und experimentellen Musikstilen eingesetzt, um dramatische, klangliche Effekte zu erzeugen.

Herkunft und Geschichte

Das Kontrabasssaxophon wurde im spten 19. Jahrhundert entwickelt und hat sich seitdem zu einem Nischeninstrument entwickelt. Es wurde ursprnglich von Adolphe Sax, dem Erfinder der Saxophone, entworfen. Das Instrument erlangte jedoch nie die gleiche Popularitt wie seine kleineren Geschwister. Es wird oft in Jazzensembles und avantgardistischen Musikgruppen eingesetzt, um unkonventionelle und beeindruckende Klnge zu erzeugen.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart