Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Harmonium

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Definition

Das Harmonium ist ein Tasteninstrument, das unter die Kategorie der Druckluftorgeln fllt. Es wird hufig in der klassischen indischen Musik sowie in einigen westlichen Musikstilen verwendet. Das Instrument erzeugt Klnge, indem Luft durch Metallzungen strmt, die durch Bettigen der Tasten in Schwingung versetzt werden.

Beschreibung

Es hat ein rechteckiges Gehuse, das normalerweise aus Holz besteht. Auf der Vorderseite befinden sich Tasten oder Knpfe, die mit Luftventilen verbunden sind. Im Inneren des Instruments befinden sich Luftkammern und Metallzungen. Wenn eine Taste gedrckt wird, ffnet sich das zugehrige Ventil und Luft strmt in die entsprechende Luftkammer, wodurch die Metallzunge zum Schwingen gebracht wird und einen Klang erzeugt.

Funktion

Die Funktionsweise des Harmoniums basiert auf dem Prinzip der Druckluft. Wenn der Musiker eine Taste drckt, strmt Luft in die betreffende Luftkammer und setzt die Metallzunge in Schwingung. Das erzeugt den gewnschten Ton. Die Lautstrke des Tons kann durch die Intensitt des Tastendrucks variiert werden. Einige Harmoniums haben auch Regler, um die Luftzufuhr und somit den Klang zu kontrollieren.

Herkunft und Geschichte

Das Harmonium hat seine Ursprnge im 19. Jahrhundert und wurde von dem franzsischen Erfinder Alexandre Debain entwickelt. Es wurde zuerst in der westlichen Musik weit verbreitet und fand dann seinen Weg in die klassische indische Musik, wo es eine wichtige Rolle als Begleitinstrument fr Gesang und Melodie spielte. Das Harmonium erlangte in der indischen Musik groe Beliebtheit, da es sich gut fr die Verwendung in Tempeln und spirituellen Zusammenhngen eignete. Heutzutage wird es sowohl in der klassischen indischen Musik als auch in einigen westlichen Genres und Folkloremusik weiterhin gespielt und geschtzt.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart