Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Glong Gantruem

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Die Glong Gantruem oder auch Klong Kantruem gehrt zu den Membranophonen. Sie stammt aus dem sdlichen Teil des Isan - das nordstliche Gebiet Thailands.

Gebaut wird die Glong Gantruem aus weichem Holz, darunter fallen Khanunholz oder Kokosnussholz. Auf der oberen Seite ist ein Fell bespannt, welches in der Regel aus Kalb besteht. Fr den Halt sorgen dabei Stricke. Das Instrument besteht aus zwei Teilen, eine mnnliche Trommel und eine weibliche Trommel. Die mnnliche Trommel hat den hheren Klang, die weibliche den tieferen Klang.

Gespielt wird die Glonh Gantruem mit der Hand. Sie kommt oft in Ensembles zum Einsatz, dient aber auch als Begleitinstrument bei traditionellen Volkstnzen.

Instrument kaufen


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart