Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Flabiol

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Definition

Das Flabiol ist ein traditionelles katalanisches Instrument aus der Familie der Schlitztrommeln. Es ist eine kleine, einfache Trommel mit einem hohen Ton, die oft als Solo-Instrument oder in kleinen Ensembles verwendet wird.

Beschreibung

Das Flabiol besteht aus einem kleinen Trommelfell, das auf eine Holzkonstruktion aufgespannt ist. Es wird mit einem Stock gespielt, indem man ihn auf die Mitte des Trommelfells schlgt. Der Klang des Flabiols ist hoch und kristallklar, was es zu einem beliebten Instrument fr begleitende und melodische Passagen macht.

Funktion

Das Flabiol ist ein wichtiger Bestandteil der katalanischen Folk-Musik und wird oft in kleinen Ensembles oder als Solo-Instrument verwendet. Es kann sowohl als rhythmisches als auch als melodisches Instrument verwendet werden und trgt zur Untermalung von Tanzeinlagen und zur Schaffung einer festlichen Stimmung bei.

Herkunft und Geschichte

Das Flabiol hat seinen Ursprung in Katalonien, Spanien und ist ein traditionelles Instrument in der katalanischen Folk-Musik. Es wird seit vielen Jahrhunderten gespielt und ist ein wichtiger Bestandteil der kulturellen Identitt der Region.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart