Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Drehorgel

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Definition

Die Drehorgel ist ein mechanisches Musikinstrument, welchesdurch eine Handkurbel betrieben wird.

Beschreibung

Die Drehorgel ist ein transportables Musikinstrument, das aus einer Reihe von Pfeifen, einer Handkurbel und einem Musikwerks besteht. Es wird durch das Drehen der Handkurbel betrieben, was eine Mechanik im Inneren in Bewegung setzt, die die Pfeifen antreibt und somit Musik produziert. Die Drehorgel kann eine Vielzahl von Musikstilen spielen, einschlielich Klassik, Folk und Populrmusik. Sie wurde im 19. Jahrhundert beliebt und wurde oft als Straenmusikinstrument verwendet.

Funktion

Die Drehorgel wurde ursprnglich als Straenmusikinstrument verwendet und war eine beliebte Unterhaltung fr die Menschen in Stdten und auf Mrkten. Heute wird die Drehorgel oft bei historischen Reenactments, als Ambient-Musik fr Veranstaltungen und als Sammlerstck verwendet. Es ist auch ein beliebtes Musikinstrument fr Kinder, da es einfach zu bedienen und unterhaltsam ist.

Herkunft und Geschichte

Die Drehorgel hat ihren Ursprung in Europa und wurde erstmals im Neunzehnten Jahrhundert beliebt. Es ist unklar, wer die erste Drehorgel erfunden hat, aber es wird angenommen, dass sie aus der Kombination von Musikwerken und Handkurbeln entstanden ist. Im Laufe der Zeit wurden verschiedene Modelle der Drehorgel entwickelt, die unterschiedliche Musikstile spielen konnten. Obwohl die Beliebtheit der Drehorgel im 20. Jahrhundert nachgelassen hat, hat sie ihren Platz als Teil der europischen Kulturgeschaft auch weiterhin.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart