Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Breitschelle

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Definition

Die Breitschelle ist ein traditionelles Schlaginstrument, das hauptschlich in der Volksmusik und bei verschiedenen kulturellen Veranstaltungen in Europa eingesetzt wird.

Beschreibung

Dieses Instrument besteht typischerweise aus einem breiten, flachen Metallring, der mit zahlreichen kleinen Schellen besetzt ist. Die Breitschelle wird entweder in der Hand gehalten oder an der Kleidung befestigt und erzeugt beim Schtteln oder Bewegen ein helles Klingeln.

Funktion

In der Musik dient die Breitschelle hauptschlich zur rhythmischen Begleitung. Sie wird oft in traditioneller Volksmusik verwendet, um Tnze und Gesnge zu untermalen, und ist auch bei Festen und Prozessionen beliebt.

Herkunft

Die Breitschelle hat ihre Wurzeln in der europischen Folklore und Volksmusik. Ihre genaue Herkunft ist schwer zu bestimmen, da hnliche Instrumente in verschiedenen Kulturen Europas unabhngig voneinander entstanden sind.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart