Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Bonang

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Definition

Das Bonang ist ein traditionelles perkussives Musikinstrument aus Indonesien, das zur Familie der Metallophone gehrt. Es besteht aus einer Reihe von gonghnlichen Kesseln, die auf einem Rahmen befestigt sind.

Beschreibung

Die einzelnen Kessel des Bonang sind aus Bronze oder Messing gefertigt und in zwei Reihen auf einem hlzernen Rahmen angeordnet. Jeder Kessel hat eine bestimmte Tonhhe. Gespielt wird das Instrument mit zwei Schlgeln, die mit weichem Material umwickelt sind.

Funktion

Das Bonang ist ein zentrales Instrument in der gamelan-Musik Indonesiens. Es wird fr melodische Muster und rhythmische Akzente verwendet und trgt mageblich zur charakteristischen Klangfarbe des Gamelan-Orchesters bei.

Herkunft und Geschichte

Das Bonang hat eine lange Tradition in der Musik Indonesiens, insbesondere auf Java und Bali. Es ist ein wichtiger Bestandteil des Gamelan-Ensembles, einer Musikform, die tief in der kulturellen Identitt Indonesiens verwurzelt ist.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart