Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Bombarde

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Definition

Die Bombarde ist ein traditionelles Blasinstrument aus der Familie der Oboen. Sie ist besonders in der bretonischen Musik Frankreichs bekannt und zeichnet sich durch einen krftigen, durchdringenden Klang aus.

Beschreibung

Die Bombarde ist ein Holzblasinstrument mit einem konischen Rohr und wird mit einem Doppelrohrblatt gespielt. Sie hat verschiedene Grifflcher und manchmal auch Klappen. Die Bombarde ist in verschiedenen Gren und Tonlagen erhltlich.

Funktion

Die Bombarde wird hufig in der traditionellen Musik verwendet, insbesondere in der bretonischen Folklore. Sie dient als Melodieinstrument und wird oft zusammen mit der bretonischen Sackpfeife, dem Biniou, gespielt. Die Bombarde ist auch in Ensembles und bei Festivals beliebt.

Herkunft und Geschichte

Die Bombarde hat ihre Wurzeln im mittelalterlichen Europa. Ihre heutige Form und Verbreitung ist jedoch eng mit der bretonischen Kultur in Frankreich verbunden, wo sie seit Jahrhunderten ein zentrales Element der Musiktradition darstellt.


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart