Startseite Instrumente A-Z Museen Impressum
E-Gitarre

Musikinstrumente

Artikel

Bild zum Artikel

Klavierspielen im Erwachsenenalter lernen

Die grte Kraft auf der Welt ist das Pianissimo
-Joseph-Maurice Ravel (1875-1937), ein franzsischer Komponist

Es ist nie zu spt, ein Musikinstrument zu lernen. Daher sollte man sich nicht unterkriegen lassen, wenn man auf 30, 50, oder 80 zugeht und erst mit dem Erlernen eines Musikinstruments beginnen mchte. Bringt man Musikbegeisterung, Disziplin und Geduld mit, kann man in jedem Alter in die Welt der Musik einzutauchen. Und es gibt sogar eine Grund fr das Erlernen eines Musikinstruments im Erwachsenenalter: Musik machen macht nicht nur Spa, sondern verlangsamt den Alterungsprozess des Gehirns. In diesem Blogbeitrag geben wir Ihnen gerne einige Tipps an die Hand, wie Sie sich selbst das Klavierspielen beibringen knnen. Sind Sie bereit fr eine aufregende musikalische Reise?

Verschaffen Sie sich das Musikinstrument

Ein elektronisches Keyboard kostet weniger als ein akustisches Klavier, ein akustisches Klavier sorgt aber fr bessere Klangqualitt. Eine gute Option fr Anfnger kann ein kompaktes Digitalpiano sein. Denken Sie auch daran, dass Sie einen geeigneten Keyboardhocker oder Klavierbank brauchen.

Setzen Sie sich mavolle Ziele

Um Klavierspielen zu erlernen, muss man sich sowohl ambitionierte als auch berschaubare Ziele setzen und dran halten. Sehen Sie sich in der Zukunft auf der Bhne oder mchten Sie einfach Hobbyklavierspieler sein? Eine gute Motivation, vor allem wenn es um Etappenziele geht, ist, ein wunderschnes Klavierstck zu meistern. Es ist ratsam, sich fr jede bungsstunde klare Etappenziele zu setzen, zum Beispiel eine neue Zeile lernen. Sie sollten einen tglichen Unterrichtsplan erstellen, damit Sie eine klare Vorstellung davon haben, was whrend der Stunde am wichtigsten ist. Organisieren Sie Ihre Zeit effektiv, um in jeder Unterrichtsstunde die gewnschten Ergebnisse zu erzielen.

Erarbeiten Sie Sich Grundlagen Des Klavierspielens

Besorgen Sie sich Lehrmaterialien, mit denen Sie sich die Grundlagen des Klavierspielens erarbeiten knnen: ein Theorie-Handbuch in Solfeggio (Notenlehre), ein Lehrbuch (z.B. Klavier lernen leicht gemacht von Herb Kraus), sowie Partitren fr Einsteiger. Praktisch muss man zuerst Solfeggio lernen und dann zum praktischen Spielen und Klavierbungen bergehen, indem man Akkorde, Klaviernoten und Tonleitern lernt. Natrlich kommen Sie schneller voran, wenn Ihnen ein Klavierlehrer ber die Schulter schaut und Feeback gibt. Oder Sie knnen an einem Online-Klavierkurs teilnehmen und ihn in Ihrem eigenen Tempo absolvieren.

Unabhngig von dem Lehrformat, fr das Sie sich entscheiden, ist es wichtig, Grundlagen der Musiktheorie und Notenlehre zu beherrschen. In der Anfangsphase des Klavierspiels lernt man Melodien anhand von Noten. Sie mssen lernen, wo sich eine Note befindet, wie man Partituren liest und wo die vier Grundakkorde (A-Moll, C-Dur, F-Dur, G-Duram) am Klavier sind. Um Musik zu machen, sollten Sie auch ein gutes Taktgefhl, ein inneres Metronom durch stndige bung entwickeln.

Achten Sie auf richtige Sitzposition und Fingerhaltung

Sie sollten lernen, Ihre Arme beim Spielen des Instruments von der Schulter bis zur Hand so entspannt wie mglich zu halten. Um das Klavierspielen richtig zu lernen, sollten Sie bei den ersten Proben auf Ihre Haltung achten. Wenn Sie richtig sitzen und Ihre Haltung gerade halten, ist die Wahrscheinlichkeit des Lernerfolgs viel hher. Bei einer falschen Krperhaltung sind die Muskeln angespannt, so dass das Spielen unangenehm wird. Der Unterricht sollte Spa machen, dann lernt man sehr schnell Musikalitt.

Ergnzen Sie Ihr Klavierunterricht durch digitale Apps

Sie knnen von Ihrem Handy oder Laptop aus nicht nur Filme auf Netflix genieen oder bei https://22bet.com/de auf Sport wetten: Es gibt viele tolle Apps und Online-Angebote, mit denen Sie Ihren Unterricht abwechslungsreicher gestalten knnen. Dafr eignen sich unter anderem digitale Apps Skoove, Flowkey, Chordana Play, Piano Marvel, Yousician und eine digitale Musikschule Music2me. Sie knnen ganz einfach ihr Keyboard mit dem Laptop verbinden und online Klavier lernen.

ben Sie regelmig am Klavier

bung macht den Meister, und es gilt auch fr Klavierspielen. Vor allem fr die gute Hand-Augen-Koordination und optimale Spielgeschwindigkeit muss man regelmig (am besten jeden Tag fr 10-30 Minuten) ben. Halten Sie sich an die bungsroutine, machen Sie sich an die Aufgaben langsam heran: Kurze regelmige bungseinheiten bringen Ihnen mehr als stundenlanges und chaotisches ben. Vergessen Sie nicht, die Zeilen, die Sie erlernt haben, zu wiederholen. Mit der Zeit meistern Sie den Automatismus, der fr fortgeschrittenes Klavierspielen erforderlich ist.

Wie geht die musikalische Reise weiter, wenn man bereits die Grundlagen erlernt hat? Dann lohnt es sich, sich auf einen bestimmten Musikstil zu spezialisieren und eigenen Fingersatz zu entwickeln. Mit zunehmender Erfahrung werden Sie auch komplexere Stcke wagen. Und ganz wichtig ist es natrlich, Spa am Klavierspielen zu haben! Nur wenn Ihre Pianostunden Ihnen Spa machen, kommen Sie schneller zu Ihrem Ziel und verwirklichen Ihre musikalischen Trume. Wer wei, vielleicht werden Sie eines Tages auch noch richtige Auftritte im Carnegie Hall haben?

Instrument kaufen


Musik

Instrumente A

Instrumente B


Instrumente C


Instrumente D


Instrumente E


Instrumente F


Instrumente G


Instrumente H


Instrumente I


Instrumente J


Instrumente K


Instrumente L


Instrumente M


Instrumente N


Instrumente O


Instrumente P


Instrumente Q


Instrumente R


Instrumente S


Instrumente T


Instrumente U


Instrumente V


Instrumente W


Instrumente X


Instrumente Y


Instrumente Z



Die schnsten Stadien dieser Welt
Johann Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart