Alle Musikinstrumente A-Z Beschreibung und Bilder
Startseite



Musik
Instrumente A
Instrumente B
Instrumente C
Instrumente D
Instrumente E
Instrumente F
Instrumente G
Instrumente H
Instrumente I
Instrumente J
Instrumente K
Instrumente L
Instrumente M
Instrumente N
Instrumente O
Instrumente P
Instrumente Q
Instrumente R
Instrumente S
Instrumente T
Instrumente U
Instrumente V
Instrumente W
Instrumente X
Instrumente Y
Instrumente Z


Musikinstrumente

Tamborim

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Das Tamborim ist eine Trommel und wird in der Samba-Musik eingesetzt. Gespielt wird das Tamborim mit den Fingern oder mit Holzstöcken. Häufig werden auch Plastikpeitschen zum Schlagen benutzt.

In mehreren Sambastilen wird das Tamborim als Begleitinstrument leise gespielt. Der Rythmus variiert je nach Genre und Musikstück. Gerne werden auch mehrere Tamborims gleichzeitig gespielt, jedes hat dabei aber eine andere Tonstimmung.

Für Sambastücke werden oft Plastikpeitschen benutzt. Zusätzlich dreht man die Hand, in der das Tamborim liegt, mit schnellen Bewegungen.

Das Tamborim ähnelt der Rahmentrommel und ist für Kinder leicht erlernbar.



Werbung


Die schönsten Stadien dieser Welt
Die deutschen Album-Charts
(c) 2008 by Lexikon-Musikinstrumente.de Hinweise Impressum