Alle Musikinstrumente A-Z Beschreibung und Bilder
Startseite



Musik
Instrumente A
Instrumente B
Instrumente C
Instrumente D
Instrumente E
Instrumente F
Instrumente G
Instrumente H
Instrumente I
Instrumente J
Instrumente K
Instrumente L
Instrumente M
Instrumente N
Instrumente O
Instrumente P
Instrumente Q
Instrumente R
Instrumente S
Instrumente T
Instrumente U
Instrumente V
Instrumente W
Instrumente X
Instrumente Y
Instrumente Z


Musikinstrumente

Reco-reco

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Der oder auch das Reco-reco ist ein Rythmusinstrument und ist mit dem Güiro verwandt. Hauptsächlich wird dieses Instrument in der brasilianischen Musik gespielt. Der Korpus besteht meistens aus Bambus oder Holz und ist zylinderförmig. Er besitzt zackenartige Rillen, welche quer liegen. Bespielt wird der Korpus mit einem Holzstab.

Häufig benutzt man das Reco-reco in der Samba-Musik, wird aber auch in anderen Musikrichtungen gespielt.

Moderne Reco-recos können auch aus Metall bestehen und werden auch von einem Metallstab gespielt. Dies erzielt einen lauteren Ton. Zusätzlich kann man mit der Hand den Ton dämpfen, was verschiedene Klänge zulässt. Ebenso gibt es Reco-recos aus Fiberglas, die mit einem Kunststoffstab gespielt werden.



Werbung


Die schönsten Stadien dieser Welt
Die deutschen Album-Charts
(c) 2008 by Lexikon-Musikinstrumente.de Hinweise Impressum