Alle Musikinstrumente A-Z Beschreibung und Bilder
Startseite



Musik
Instrumente A
Instrumente B
Instrumente C
Instrumente D
Instrumente E
Instrumente F
Instrumente G
Instrumente H
Instrumente I
Instrumente J
Instrumente K
Instrumente L
Instrumente M
Instrumente N
Instrumente O
Instrumente P
Instrumente Q
Instrumente R
Instrumente S
Instrumente T
Instrumente U
Instrumente V
Instrumente W
Instrumente X
Instrumente Y
Instrumente Z


Musikinstrumente

Negarit

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Die Negarit ist eine große Fasstrommel aus Äthiopien. Heutzutage wird sie nicht mehr gespielt. Vorher war sie der Ausruck der kaiserlichen Macht. Üblicherweise wurde die Negarit mit Stöcken geschlagen.

Gespielt wurde die Negarit häufig bei öffentlichen Aufrufen. Außerdem galt sie als Kriegstrommel und wurde von den kaiserlichen Truppen auf ihren Reisen mitgeführt. Je höher der Rang einer Person war, desto mehr Trommeln durfte er tragen und spielen.

Die Negarit ist mit der arabischen Bechertrommel "naqqara" verwandt. In Äthiopien gibt es neben der Negarit noch zwei andere traditionelle Trommeln. Beide werden mit den Händen geschlagen. Die größere "kebero" wird oft an Feiertagen gespielt. Die kleinere "atamo" wird bei Familienfeiern als Begleitinstrument bei Tänzen gespielt.



Werbung


Die schönsten Stadien dieser Welt
Die deutschen Album-Charts
(c) 2008 by Lexikon-Musikinstrumente.de Hinweise Impressum