Alle Musikinstrumente A-Z Beschreibung und Bilder
Startseite



Musik
Instrumente A
Instrumente B
Instrumente C
Instrumente D
Instrumente E
Instrumente F
Instrumente G
Instrumente H
Instrumente I
Instrumente J
Instrumente K
Instrumente L
Instrumente M
Instrumente N
Instrumente O
Instrumente P
Instrumente Q
Instrumente R
Instrumente S
Instrumente T
Instrumente U
Instrumente V
Instrumente W
Instrumente X
Instrumente Y
Instrumente Z


Musikinstrumente

Nachrichtentrommel

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Die Nachrichtentrommel oder auch Sprechtrommel ist ein in in den amerikanischen Tropen und Afrika verbreitetes Schlaginstrument zum Übertragen von Nachrichten über größere Entfernungen.

Sie besteht aus einem möglichst umfangereichen, mit Resonanzlöchern versehenen Abschnitt eines hohlen Baumstamms, der an beiden Seiten mit Trommelfellen bespannt ist, die durch Schnüre mit einander verbunden sind.

Der Spieler, der die Trommel unter dem Arm hält, kann mit Druck auf diese Schnüre die Tonhöhe der Trommel beinflussen, die Lautstärke ist abhängig von vom Umfang des Baumstamms und dem Außmaß in dem die Trommel frei schwingen kann.

Auch heute noch sind diese Trommeln ein wichtiger Bestandteil der Musik Afrikas.



Werbung


Die schönsten Stadien dieser Welt
Die deutschen Album-Charts
(c) 2008 by Lexikon-Musikinstrumente.de Hinweise Impressum