Alle Musikinstrumente A-Z Beschreibung und Bilder
Startseite



Musik
Instrumente A
Instrumente B
Instrumente C
Instrumente D
Instrumente E
Instrumente F
Instrumente G
Instrumente H
Instrumente I
Instrumente J
Instrumente K
Instrumente L
Instrumente M
Instrumente N
Instrumente O
Instrumente P
Instrumente Q
Instrumente R
Instrumente S
Instrumente T
Instrumente U
Instrumente V
Instrumente W
Instrumente X
Instrumente Y
Instrumente Z


Musikinstrumente

Landsknechtstrommel

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Im Laufe des 15.Jahrhunderts wurden die Trommeln größer gebaut und bekamen den Namen Landsknechtstrommel. Diese Trommel hat sich aus der so genannten Spielmannstrommel entwickelt.

Sie war das wichtigste Instrument der Landknechte und ca. 50 bis 70 cm hoch. Die Breite reichte bis zu 50 cm. Die Landsknechttrommel gab den Marschierrhythmus an und war sehr wichtig, um Signale zu geben.

Angeschlagen wurde die Landknechtstrommel mit zwei Stöcken.



Werbung


Die schönsten Stadien dieser Welt
Die deutschen Album-Charts
(c) 2008 by Lexikon-Musikinstrumente.de Hinweise Impressum