Alle Musikinstrumente A-Z Beschreibung und Bilder
Startseite



Musik
Instrumente A
Instrumente B
Instrumente C
Instrumente D
Instrumente E
Instrumente F
Instrumente G
Instrumente H
Instrumente I
Instrumente J
Instrumente K
Instrumente L
Instrumente M
Instrumente N
Instrumente O
Instrumente P
Instrumente Q
Instrumente R
Instrumente S
Instrumente T
Instrumente U
Instrumente V
Instrumente W
Instrumente X
Instrumente Y
Instrumente Z


Musikinstrumente

Kaba Zurna

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Eine Kaba Zurna ist eine tiefere Art der Zurna, einem historischen oboenähnlichen Blasinstrument, das im ehemaligen Osmanischen Reich sowohl in der Folklore als auch im religiösen Kontext große Bedeutung hatte.

Der Ton der Kaba Zurna wird durch ein frei schwingendes Doppelrohrblatt im Mund des Spielers erzeugt und kann mithilfe von Grifflöchern oder Manipulation des Luftstroms durch spezielle Atemtechnik verändert werden.

Oft wird sie auch zusammen mit der davul, der großen Trommel gespielt. In der heutigen Türkei hat sie ihre frühere Bedeutung allerdings weitesgehend verloren.



Werbung


Die schönsten Stadien dieser Welt
Die deutschen Album-Charts
(c) 2008 by Lexikon-Musikinstrumente.de Hinweise Impressum