Alle Musikinstrumente A-Z Beschreibung und Bilder
Startseite



Musik
Instrumente A
Instrumente B
Instrumente C
Instrumente D
Instrumente E
Instrumente F
Instrumente G
Instrumente H
Instrumente I
Instrumente J
Instrumente K
Instrumente L
Instrumente M
Instrumente N
Instrumente O
Instrumente P
Instrumente Q
Instrumente R
Instrumente S
Instrumente T
Instrumente U
Instrumente V
Instrumente W
Instrumente X
Instrumente Y
Instrumente Z


Musikinstrumente

Hichiriki

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Die Hichiriki kommt aus Japan und ist ein Blasinstrument mit Doppelrohrblatt. Es wird hauptsächlich in der Gagaku Musik gespielt und wird dort von der Sho und der Ryuteki begleitet. Auch wenn sie als Flöte bezeichnet wird, ist sie eine Oboe.

Wegen dem Doppelrohrblatt ist die Hichiriki schwer zu spielen. Der Ton ähnelt den einer Klarinette. Sie wird auch oft auf Shinto-Hochzeiten gespielt und auch bei anderen traditionellen Festen.

Vorgänger der Hichiriki war die chinesische Guan. Verwandt ist sie mit der koreanischen Piri, dem türkischen Mey und dem armenischen Duduk.



Werbung


Die schönsten Stadien dieser Welt
Die deutschen Album-Charts
(c) 2008 by Lexikon-Musikinstrumente.de Hinweise Impressum