Alle Musikinstrumente A-Z Beschreibung und Bilder
Startseite



Musik
Instrumente A
Instrumente B
Instrumente C
Instrumente D
Instrumente E
Instrumente F
Instrumente G
Instrumente H
Instrumente I
Instrumente J
Instrumente K
Instrumente L
Instrumente M
Instrumente N
Instrumente O
Instrumente P
Instrumente Q
Instrumente R
Instrumente S
Instrumente T
Instrumente U
Instrumente V
Instrumente W
Instrumente X
Instrumente Y
Instrumente Z


Musikinstrumente

Hawaiigitarre

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Die Hawaiigitarre wird auch Lap-Steel-Gitarre genannt. Sie ist entweder elektrisch oder akustisch und besitzt Saiten aus Stahl. Der Resonator kann vorhanden sein oder fehlen. Alle Hawaiigitarren besitzen einen rechteckigen Hals. Insgesamt gibt es drei Varianten der Hawaiigitarre, die akustische Hawaiigitarre mit sechs oder acht Saiten, die Resonatorgitarre und die elektrische Hawaiigitarre, für die es zusätzliche vier Füße zumm anschrauben gibt.

Anders als bei üblichen Gitarren, legt der sitzende Spieler die Hawaiigitarre auf seinem Schoß sodass die Saiten nach oben zeigen. Am Sattel liegen die Saiten höher, weshalb sie nicht gegriffen werden können. Die Hawaiigitarre wird offen gestimmt. Dies bedeutet, dass die leeren Saiten einen einfachen Akkord bilden. Die Saiten werden nicht gegriffen, sondern mithilfe eines Metallstabs oder eines Rohres gespielt - dadurch werden die gespielten Saiten gewollt verkürzt. Diese Spielweise wurde zum ersten Mal vom hawaiischen Schüler Joseph Kekuku um 1895 ausgeführt, der wohl auch als Erfinder dieser Technik gilt.

Die Hawaiigitarre wird in der Hawaiimusik, im Blues und in der Country-Musik gespielt. Eine Weiterentwicklung der Hawaiigitarre, ist die Pedal-Steel-Gitarre, die in den 1950er Jahren erfunden wurde. So gut wie jede Gitarre ist für den Spielstil der Hawaiigitarre geeignet. Ein spezieller Aufsatz sorgt dafür, dass die Saiten am Sattel erhöht werden und nicht mehr das Griffbrett berühren. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde auch in Deutschland das Interesse für dieses Instrument geweckt, weshalb sie fortan auch hier gebaut wird. Die Firmen, die Hawaiigitarren herstellen sind unter anderem Framus und Höfner.



Werbung


Die schönsten Stadien dieser Welt
Die deutschen Album-Charts
(c) 2008 by Lexikon-Musikinstrumente.de Hinweise Impressum