Alle Musikinstrumente A-Z Beschreibung und Bilder
Startseite



Musik
Instrumente A
Instrumente B
Instrumente C
Instrumente D
Instrumente E
Instrumente F
Instrumente G
Instrumente H
Instrumente I
Instrumente J
Instrumente K
Instrumente L
Instrumente M
Instrumente N
Instrumente O
Instrumente P
Instrumente Q
Instrumente R
Instrumente S
Instrumente T
Instrumente U
Instrumente V
Instrumente W
Instrumente X
Instrumente Y
Instrumente Z


Musikinstrumente

Hand-Aeoline

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Die Hand-Aeoline ist ein Tasteninstrument und eine Vorform des Akkordeons. Das richtige erste Akkordeon tauchte im Jahre 1822 in Deutschland auf, als ein Instrumentenhersteller namens Friedrich Buschmann einige erweiternde Blasebalge an eine tragbare Tastatur anbrachte, die vibrierende Stimmen in sich hatten. Buschmann nannte es die Hand-Aeoline und verließ im Jahre 1828 Berlin. Er ging mit dem Musikinstrument auf Tournee und wurde erfolgreich.



Werbung


Die schönsten Stadien dieser Welt
Die deutschen Album-Charts
(c) 2008 by Lexikon-Musikinstrumente.de Hinweise Impressum