Alle Musikinstrumente A-Z Beschreibung und Bilder
Startseite



Musik
Instrumente A
Instrumente B
Instrumente C
Instrumente D
Instrumente E
Instrumente F
Instrumente G
Instrumente H
Instrumente I
Instrumente J
Instrumente K
Instrumente L
Instrumente M
Instrumente N
Instrumente O
Instrumente P
Instrumente Q
Instrumente R
Instrumente S
Instrumente T
Instrumente U
Instrumente V
Instrumente W
Instrumente X
Instrumente Y
Instrumente Z


Musikinstrumente

Cembalo

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Das Cembalo ist ein Tasteninstrument das aus der Zeit vom 15. bis 18. Jahrhundert stammt. Die Saiten werden durch Kiele angerissen die beweglich in Springern stecken. Diese können von den Tasten her aufwärts gedrückt werden. Beim loslassen der Tasten bewegt sich der Springer zurück und dämpft mit seinem Filz die Saiten ab. So kann ein lautes oder leises spielen je nach Druck auf den Tasten erzielt werden. Einige Instrumente verfügen über einen zusätzlichen Dämpfer der Saiten. Dieser wird auch Lautenzug genannt.



Werbung


Die schönsten Stadien dieser Welt
Die deutschen Album-Charts
(c) 2008 by Lexikon-Musikinstrumente.de Hinweise Impressum