Alle Musikinstrumente A-Z Beschreibung und Bilder
Startseite



Musik
Instrumente A
Instrumente B
Instrumente C
Instrumente D
Instrumente E
Instrumente F
Instrumente G
Instrumente H
Instrumente I
Instrumente J
Instrumente K
Instrumente L
Instrumente M
Instrumente N
Instrumente O
Instrumente P
Instrumente Q
Instrumente R
Instrumente S
Instrumente T
Instrumente U
Instrumente V
Instrumente W
Instrumente X
Instrumente Y
Instrumente Z


Musikinstrumente

Canun

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Das Canun stammt aus dem Türkisch-Armenischem Raum und ist auch als Zither bekannt. Es besteht aus einem trapezförmigen Resonanzboden auf dem die Saiten angebracht sind. Das Instrument wird auf den Schoß genommen und die Saiten werden gezupft. Das Canun ist ein Nachkomme der alten Ägyptischen Harfe. Je nach Land ist das Canun mit Viertel- oder auch mit Halbtönen ausgestattet. Was den einzigartigen Ton dieses Instrumentes ausmacht.



Werbung


Die schönsten Stadien dieser Welt
Die deutschen Album-Charts
(c) 2008 by Lexikon-Musikinstrumente.de Hinweise Impressum