Alle Musikinstrumente A-Z Beschreibung und Bilder
Startseite



Musik
Instrumente A
Instrumente B
Instrumente C
Instrumente D
Instrumente E
Instrumente F
Instrumente G
Instrumente H
Instrumente I
Instrumente J
Instrumente K
Instrumente L
Instrumente M
Instrumente N
Instrumente O
Instrumente P
Instrumente Q
Instrumente R
Instrumente S
Instrumente T
Instrumente U
Instrumente V
Instrumente W
Instrumente X
Instrumente Y
Instrumente Z


Musikinstrumente

Banjo

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Das Banjo zählt zur Klasse der Zupfinstrumente. Erfunden wurde es im afrikanischen Banjar, fand jedoch auch im amerikanischen Raum schnell Anklang, wo das Banjo schon 1678 erwähnt wird.

Der Resonanzkörper wird aus einem runden Holzstück, der mit Fell bespannt ist, herrgestellt. Daran angeschlossen ist ein langer Hals mit vier bis sechs Saiten.

Gespielt wird es hauptsächlich mit Plektrum oder im Struggs-Stil, das heißt es wird nur mit Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger gezupft. Es kann sowohl als Rhythmusinstrument sowie als Melodieinstrument genutzt werden.



Werbung


Die schönsten Stadien dieser Welt
Die deutschen Album-Charts
(c) 2008 by Lexikon-Musikinstrumente.de Hinweise Impressum