Alle Musikinstrumente A-Z Beschreibung und Bilder
Startseite



Musik
Instrumente A
Instrumente B
Instrumente C
Instrumente D
Instrumente E
Instrumente F
Instrumente G
Instrumente H
Instrumente I
Instrumente J
Instrumente K
Instrumente L
Instrumente M
Instrumente N
Instrumente O
Instrumente P
Instrumente Q
Instrumente R
Instrumente S
Instrumente T
Instrumente U
Instrumente V
Instrumente W
Instrumente X
Instrumente Y
Instrumente Z


Musikinstrumente

Apito

Definition, Beschreibung, Funktion, Herkunft des Musikinstrumentes

Die Apito wird im Deutschen Samba-Pfeife genannt. Sie ist dreitönig und gibt in der brasilianischen Samba-Musik den Rythmus an. Grundsätzlich wird die Apito wie eine normale Trillerpfeife gespielt. Da sie aber an den Seiten zwei Löcher besitzt, können diese geöffnet oder geschlossen werden um unterschiedliche Töne zu erzeugen. In der "originalen" Samaba-Musik wird die Apito häufig vom Gruppenleiter benutzt und dient zur Signaliesierung eines sogenannten "Breaks". In Europa wird sie zusätzlich aber auch als Rythmusinstrument benutzt.

Die Apito kann auch durch eine normale Trillerpfeife ersetzt werden. Oft wird die Apito mit Maracas in Kombination gespielt. Da die Apito leicht zu erlernen ist, ist es vorallem für Kinder ein geeignetes Instrument.



Werbung


Die schönsten Stadien dieser Welt
Die deutschen Album-Charts
(c) 2008 by Lexikon-Musikinstrumente.de Hinweise Impressum